Mein Körper ist mein Tempel


Mein Körper ist mein Tempel.

 

Zeit: 2. November 8:30-19:00 Uhr 

Ort: Stuttgart (genaue Adresse wird bei der Anmeldung bekannt gegeben)

Preis: Earlybird bis 15. September 90 Euro , danach: 110 Euro 

Anmeldung über persönliche Nachricht an mich Teilnehmerzahl ist begrenzt. 

Anmeldung und Fragen: Inna Deepta Grassl: dhyandeepta@gmail.com

 

 

Leitung: Anna Vishaya Shanaeva

 

 

 

 

Diese eintägige Tantrische Reise ist für dich, wenn du erfahren möchtest wie es sich anfühlt deinen Körper zu lieben, zu respektieren und so anzunehmen wie er wirklich ist. 

 

Ich möchte dich einladen aus dem Alltag auszusteigen und deine Aufmerksamkeit von Außen nach Innen zu richten. Statt viel Zeit und Energie mit den Gedanken zu verbringen, wie du und dein Körper aussieht, möchte ich dich dabei unterstützen wahrzunehmen was du in deinem Körper spürst.  Das kann dir eine Tür in eine bisher unbekannte Welt der Feingefühle öffnen.

 

Im Kreis von Frauen kreieren wir eine vertraungsvolle Atmosphäre, wo wir durch tantrische Körperarbeit, Meditation, Chakra-Massage und Ritual unserem Körper Aufmerksamkeit schenken und ihn feiern. 

 

Ich werde dich dabei sanft mit meinen Impulsen begleiten, damit du

erkennen kannst welche Überzeugungen und Glaubenssätze dir im Weg stehen dein Körper so zu lieben wie er ist. 

 

Diese Glaubenssätze und Schönheitsideale werden uns meistens von den Medien und Umgebung aufgezwungen und haben wenig mit Realität zu tun. Dadurch haben wir gelernt unseren Körper zu bewerten. Wir sind ständig damit unzufrieden, weil er nicht unseren Vorstellungen entspricht. Wir verschwenden viel Energie dafür, unseren Körper diesen Standards anzupassen, und stressen ihn mit Diäten oder Schönheits OPs. Einige Frauen benutzen ihren Körper um Männer zu gefallen und zu beeindrucken ohne sich selbst und die eigenen Bedürfnisse zu spüren.

 

Viele von uns haben schlechte Sexuelle Erfahrungen erlebt wodurch wir uns entschieden haben unseren Körper nicht mehr zu spüren, ihn nicht zu vertrauen und ihn zu beurteilen.

 

All dies schafft Blockaden, Krankheiten und Probleme mit Sexualität, friert unsere Energie ein und erlaubt uns nicht Lebendig zu sein, zu fließen und zu genießen. 

 

Heilende Kraft deines Herzens und liebevolle Unterstützung von anderen Frauen können dir ermöglichen schwierige Erfahrungen aus deinem Vergangenheit zu trasformieren und dich wieder mit deiner Lebensenergie und Lebendigkeit zu verbinden.

 

Durch einfache, aber sehr kraftvolle Übungen, Tanz und aktive Meditationen werden wir diese Lebendigkeit und deine Präsenz im Körper unterstützen.

 

In einem sicheren Raum, durch eine Chakra-Massage und tiefe Entspannung, kannst du dich mit den wichtigsten weiblichen Energiezentren verbinden und feinere Ebenen in dir kennen lernen. Deine innere Feinfühligkeit wird geweckt und du kannst aufmerksamer auf die Signale deines Körpers werden und dich deiner ursprunglichen Sensitivität öffnen.

 

Unsere Körper spricht immer mit uns, aber als Frauen brauchen wir viel Vertrauen, Zeit, Entspannung und erwartungslose Haltung damit wir das hören und uns dafür öffnen können.

 

In einem Kreis unter gleichsinnigen Frauen, wirst du die Möglichkeit haben Liebe  und Akzeptanz aufzutanken, dass dir vielleicht gefehlt hat. 

Durch die Verbindung mit deinem Herzen kannst du lernen, wie du selbst deinem Körper Akzeptanz, Dankbarkeit und Liebe schenkst! 

 

Wir werden das nicht für jemanden  anderen tun, sondern für uns selbst. Wenn eine Frau mit ihrem Körper verbunden ist, blüht sie auf, öffnet sich für die Liebe, wird lebendig, sinnlich und gesund. 

 

LASS UNS ZUSAMMEN UNSER FRAU-SEIN FEIERN!